Air Berlin: Insolvenz

Air Berlin hat in der letzten Woche Insolvenz angemeldet.

Die Bundesregierung unterstützt die Airline mit einem Brückenkredit.

Alle Flüge der Air Berlin und NIKI finden weiterhin statt.

Die Flugpläne bleiben gültig.

Gebuchte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Alle Flüge sind weiterhin buchbar.

 

Wir beobachten Ihre über uns getätigten Buchungen und melden uns bei Ihnen, sollten sich Änderungen ergeben.

 

 

« zurück zur Startseite