Kanada: ETA-Formular kommt im August

Reisende aus Deutschland, die eine Reise nach Kanada planen, können vom 1. August an auf das Online-Formular für die neue "Electronic Travel Authorization" (ETA) zugreifen.

Das neue Verfahren, das an das ESTA-Verfahren in den USA angelehnt ist und dessen Einführung schon zweimal verschoben wurde, wird erst für Einreisen ab dem 15. März 2016 zwingend sein. Die Gebühr für die Einreiseerlaubnis, die fünf Jahre gültig ist, soll sieben kanadische Dollar betragen. Ausgenommen von der ETA-Pflicht sind Flugreisende, die über Kanada in die USA oder ein anderes Land fliegen.

Zurück zur Startseite