Air China: neue Verbindung ab München

Im Sommer nimmt Air China eine neue Verbindung ab München auf. Vom 6. Juni an fliegt die Airline viermal pro Woche von der bayerischen Hauptstadt nach Shanghai. Verkehrstage sind Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Die Maschine startet jeweils um 12.35 Uhr und erreicht ihr Reiseziel am Folgetag um 5.45 Uhr. Die neuen Flüge ergänzen die bereits bestehenden Verbindungen des Star-Alliance-Carriers von München nach Peking, von Frankfurt nach Peking, Shanghai und Chengdu sowie von Düsseldorf nach Peking.

 

 

Zurück zur Startseite